MENÜ ÖFFNENMENÜ SCHLIESSEN

RUDERN – KURSE & TRAINING

Kurs-Informationen

Kursinformationen

DRV-zertifiziertes KursangebotDas Kursangebot des MRSV ist seit 2017 vom Deutschen Ruderverband zertifiziert und hat das Siegel "Gesundheitssport Rudern" erhalten. Es werden Anfängerkurse für Kinder und für Erwachsene von lizensierten Trainern angeboten.

Im Anschluß an die Anfängerkurse können sich Interessenten dann entscheiden, ob sie in den Verein eintreten möchten. Die Kursgebühr wird dann auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet.

Termine Anfänger Ruderkurse:
Anfänger Ruderkurs Jugend 1
23.04.2018 - 04.05.2018
Anfänger Ruderkurs Jugend 1
Anfänger Ruderkurs 1
05.05.2018 - 06.05.2018
Anfänger Ruderkurs 1
Anfänger Ruderkurs 2
02.06.2018 - 03.06.2018
Anfänger Ruderkurs 2
Anfänger Ruderkurs Jugend 2
11.06.2018 - 22.06.2018
Anfänger Ruderkurs Jugend 2
Anfänger Ruderkurs 3
21.07.2018 - 22.07.2018
Anfänger Ruderkurs 3

 
Teilnahmegebühr:
Erwachsene 160,00 Euro/Teilnehmer
Jugendliche 100,00 Euro/Teilnehmer


Nachfolgend einige wichtige Informationen zu den zweitägigen Anfängerkursen Rudern:

Wie lange dauert der Kurs jeden Tag?
Die Kurse dauern 6 Stunden täglich und beginnen jeweils um 10:00 Uhr und enden in der Regel um ca. 16:00 Uhr. Es wird eine theoretische Einführung gehalten und anschließend gerudert.

Wer leitet die Kurse?
Die Kurse werden von qualifizierten und erfahrenen Übungsleitern des MRSV geleitet.

Was soll ich anziehen?
Ruderer brauchen wetterbedingte eng anliegende Kleidung. Ein Handtuch sowie trockene Ersatzkleidung ist empfehlenswert. Bitte denken Sie auch daran, dass Sie den überwiegenden Teil des Tages auf dem Wasser sind. Bei Sonnenschein sind deshalb eine Sonnenbrille und ein Sonnenschutz für den Kopf empfehlenswert. Ebenso benötigen Sie immer geeignetes Schuhmaterial, d. h. Turn- oder Sportschuhe. Bei kühlerem Wetter ist eine windundurchlässige Jacke unerlässlich.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
Sie müssen schwimmen können, alles andere wird im Kurs gelernt.

Was passiert bei schlechtem Wetter?
Bei Sturmwarnung wird alternativ auf unseren Ergometern trainiert.

Verpflegung?
An den Kurstagen besteht für Sie die Möglichkeit im Restaurant "Casino" Speisen und Getränke zu erwerben.

Wie geht es nach dem Kurs weiter?
Die Teilnahme am Anfängerkurs Rudern ist ohne Vereinsmitgliedschaft möglich. Spätestens wenn Sie nach Abschluss des Kurses im MRSV weiter rudern möchten, müssen Sie dem Verein beitreten. Die Kursgebühr wird bei Vollzahlern auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet.

Als Vereinsmitglied können Sie an den regulären Trainings des Vereins teilnehmen und sich damit im Rudern fortbilden. Später können auch Leistungstrainings absolviert werden. Im Winter werden, zusammen mit der Ruderjugend des Vereins, Fitnessprogramme sowie allgemeinathletische Übungen angeboten.

Fallen auch Kursgebühren an, wenn ich schon Mitglied im MRSV bin?
Nein, für Mitglieder des MRSV ist ein Anfängerkurs Rudern kostenfrei.


Termine & Anmeldung

Interessenten wählen Ihren Kurstermin und melden sich direkt online an. Die Anmeldung zu den Kursen wird erst mit Zahlung der Kursgebühr verbindlich. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen in der Reihenfolge der Zahlungseingänge berücksichtigt werden. Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist nicht Voraussetzung für die Kursteilnahme.


Trainingstermine

Die Trainingstermine können nur nach vorheriger Rücksprache mit dem jeweiligen Ansprechpartner (Seite 2) besucht werden.

Trainingstermine Sommer 2018 (ab 16.04.2018)     (Download der Terminliste als PDF)

Wochentag Uhrzeit Training
Montag 13:00 - 15:00 Schulrudern (Barbara Keßel, Sebastian Salmen, Thomas Thallmair)
  16:30 - 18:00 Jugend Breitensport (Ursula Bayerlein, Sebastian Salmen, Jonathan Schönecker)
  17:30 Renntraining Senioren, U23, U19, U17 (Thomas Thallmair, Lea Siebler)
  18:00 Renntraining U15 (Matthias Bähner)
  nach Absprache Masters Renntraining (Katharina Walthes)
Dienstag 15:00 - 17:00 Damenrudern (Katharina Hange)
  17:30 Renntraining Senioren, U23, U19, U17 (Thomas Thallmair, Lea Siebler)  
  18:00 ambitionierte Freizeitruderer (Nicola Belau)
  18:15 Fortgeschrittene Anfänger (Janni Bez, Anne Wachsmann)
  19:00 Segler-8er (Ursula Bayerlein)
Mittwoch 10:00 - 12:30 WoYo (Inge Eck)
  13:00 - 15:00 Schulrudern Ergo (Barbara Keßel, Sebastian Salmen, Thomas Thallmair)
  17:00 Renntraining U15 (Matthias Bähner)
  17:30 Renntraining Senioren, U23, U19, U17 (Thomas Thallmair, Lea Siebler)  
  18:30 Fortgeschrittene Anfänger (Rolf Louis)
  19:15 Großboot-Rudern (Lea Siebler)
Donnerstag 11:15 - 12:45 Schulrudern (Barbara Keßel, Sebastian Salmen)
  13:15 - 15:00 Schulrudern (Barbara Keßel)
  17:30 Renntraining Senioren U23, U19 (Thomas Thallmair)
  nach Absprache Masters Renntraining 1.000m Rennen (Katharina Walthes)
  19:15 WoYo (Rosi Chapman)
Freitag 13:00 - 15:00 Schulrudern (Katharina Phillip, Sebastian Salmen)
  16:30 - 18:00 Jugend Breitensport (Ursula Bayerlein, Sebastian Salmen)
  17:00 Renntraining U15 (Matthias Bähner)
  17:30 Renntraining Senioren, U23, U19 (Thomas Thallmair)
  18:00 ambitionierte Freizeitruderer (Anja Böck)
Samstag nach Absprache Renntraining U15 (Matthias Bähner

Renntraining U17 (Lea Siebler)

Renntraining Senioren, U23, U19 (Thomas Thallmair)

 Sonntag 09:30 allgemeines Rudern (Rolf Louis)
  12:00 fortgeschrittene Anfänger (Eva Retmann)
  Nach Absprache Renntraining U17 (Lea Siebler)

Renntraining Senioren, U23, U19 (Thomas Thallmair)

Betreuung und Training

Betreuer Renn- und Kindermannschaft:
Thomas Thallmair, Matthias Bähner, Lea Siebler, Ursula Bayerlein, Conny Steinbeck.

Training für Neumitglieder vom Vorjahr:
Termine finden nach Absprache statt. Koordiniert von Constanze Fux.
Mehrere Ausbilder übernehmen diese Trainingseinheiten.

Betreuung Schülerrudern des Gymnasiums Starnberg:
Barbara Keßel; Marius Schwender mit Lehrern; Unterstützung MRSV Georg Kendl.