MENÜ ÖFFNENMENÜ SCHLIESSEN

Laser Datschi im Augsburger Segelclub

22.07.2018:

Laser Datschi 14./15.7. 2018 im Augsburger Segelclub

Das erfolgreiche MRSV Team beim Laser Datschi im Augsburger Segelclub
Das erfolgreiche MRSV Team beim Laser Datschi im Augsburger Segelclub

Bei wunderschönem fast windstillem Sommerwetter bauten wir unsere Laser auf. Mittags liefen wir  aus, auch wenn sich der Wind noch nicht so recht durchsetzen konnte. Die Wetterlage  dramatisierte sich allmählich dahingehend, dass zwar der Wind kam, aber gleichzeitig auch ein Gewitter heranzog und uns die Wettfahrtleitung wieder in den Hafen schickte. Das ärgerte uns, da wir noch nicht einmal einen Start hatten, obwohl wir lange genug auf dem See waren. Letztendlich war es die richtige Entscheidung, denn es donnerte sehr heftig und wir waren froh, sicher im Hafen zu sein. 

Glücklicherweise traf es sich zeitlich auch so, dass wir im dortigen Seglerschuppen das Spiel um den dritten Platz im Rahmen der WM auf einer großen Leinwand anschauen konnten. So verging die Zeit auch schnell bis zum leckeren Abendessen. Es gab Schnitzel mit Kartoffelsalat und Spezi – das war einfach tolles Segleressen!

Da wir noch keine einzige Wettfahrt gesegelt hatten, verabschiedete sich der Wettfahrtleiter für den heutigen Tag mit den Worten: Sonntag, 15.7. Auslaufbereitschaft um 7.30h! Er wollte die örtliche Thermik mitnehmen, um wenigstens 2-3 Wettfahrten doch noch durch zu bringen. 

Froh waren wir über die Möglichkeit, auf dem Clubgelände in Ruhe im Bulli und Zelt campieren zu können. So konnten wir wenigstens ein bisschen länger am Sonntagmorgen schlafen.

Noch ziemlich verschlafen in den Neoprenanzug hineingezwängt, aber in der Vorfreude, nun endlich segeln zu können, liefen alle Laser zeitgerecht um 7.30h aus. 

Es gab drei Regattafelder: Laser  Standard, Radial und 4.7.

Wir kehrten alle erfüllt nach 3 Wettfahrten gegen Mittag in den Hafen zurück, bevor das nächste Gewitter heranzog. Zur Siegerehrung schien wieder die Sonne. Stolz nahmen wir unsere ersten Silberbecher für die ersten drei Plätze, sogar auch eine Powerbank und eine rotgrüne Mütze mit der Aufschrift ASC 2018 entgegen.

Jetzt freuen wir uns schon auf das nächste Segeltraining im MRSV.

Jugendgruppe Laser 4.7 , MRSV

Auch unsere erwachsenen Lasersegler waren sehr erfolgreich im Augsburger Segelclub. Marco Casalini belegt im Laser Radial den 2. Platz bei 30 Startern, Tim Gutheit segelt im Laser Standard auf einen sehr guten 3. Platz!