Münchener Ruder- und Segelverein "Bayern" von 1910 e.V.
MRSV

Aktuelles

Bayern-Cup der H-Boote am 10./11.09.2016
Bericht vom 15. September 2016

Mit 42 gemeldeten Booten am Start konnten die Organisatoren des Bayern-Cups auch in diesem Jahr wieder auf ein großes Starterfeld blicken. Die siebte Regatta der H-Bootklasse im MRSV hat sich nun endgültig am Starnberger See etabliert.

Bayern Cup 2016
Bayern Cup 2016 - Foto: Christopher Nordhoff

Bei traumhaften, spätsommerlichen Wetterbedingungen wurden die Teilnehmer am Samstagmorgen zum Bayerischen Frühstück begrüßt. Der leichte Südwind wurde skeptisch begutachtet und es war nicht so klar, ob er für eine Regatta reichen würde. Entschlossen ließ der Wettfahrtleiter Wolfgang Welz auslaufen und dann wurde bei strahlend blauem Himmel um 13:00 Uhr die erste Wettfahrt gestartet. Vor Abflauen des Windes wurde die Bahn verkürzt und somit eine gültige Wettfahrt abgeschlossen. Bei dieser Wettfahrt sollte es am Samstag auch bleiben, da der Wind nachliess und Flaute drohte. Am Abend wurde von der Wirtsfamilie Galani griechisch aufgetischt und bei angenehmen Jazzklängen einer Dreimann-Band wurden Teller und Bierfässer geleert.

Am Sonntag wurde bereits um 10:00 Uhr zur nächsten Wettfahrt gestartet, die bei gleichmäßigem Südwind durchgeführt werden konnte. Die Favoriten auf der Jagd nach dem Wanderpreis „Bayerischer Löwe“ kämpften um die ersten Plätze. Der Wind hielt und erst bei der anschließenden und letzten Wettfahrt sollte sich dann entscheiden, wer den Wanderpreis mit nachhause nehmen darf.

Nach Wettfahrt Nummer drei schlief der Wind ein und es war keine weitere Wettfahrt möglich. Somit ging der Wanderpreis an Walter Pulz (FSV) mit Nils Falch(VSAW) und Michi Hiebinger(MYC). Auf Platz 2 folgte die Familiencrew Wilfried Wittig, Margot Wittig und Xenia Wittig (BYC) punktgleich. Robert Huber (DTYC) mit Stephanie Fels (YCHB)und Björn Heinrich (RCO) erkämpften sich den 3. Platz.

Unter den ersten 20 Plätzen konnten sich die MRSV-Segler wie folgt positionieren:

Marcus Funke, der Vorjahressieger kam mit seiner Crew auf Platz 6, die MRSV-Crew Björn Lewerenz auf Platz 8. Platz 14 wurde von der Crew Eugen Bühle, Platz 19 von Emmanuel Berthomme und Platz 20 von Michael Scherer mit Crew belegt.

Mit der Siegerehrung und Preisverteilung am Sonntagnachmittag verbunden mit dem Dank an alle Mitwirkenden und Helfer im Hintergrund fand das MRSV-H-Boot-Regattawochenende wiederum ein erfolgreiches Ende.

Bayern Cup - Fotostrecke:
Fotos vom Bayern Cup finden Sie in unserer Galerie 2016.

Datum: 15.09.2016 - Text: Eugen Bühle - Foto: Christopher Nordhoff