Münchener Ruder- und Segelverein "Bayern" von 1910 e.V.
MRSV

Kursangebote 2016

Opti-Ferienkurse Sommerferien

An den Opti-Ferienkursen können alle Kinder teilnehmen, die Interesse am Segeln haben und dies einmal in der Praxis ausprobieren möchten. Eine Mitgliedschaft im MRSV ist bei Teilnahme an den Ferienkursen nicht erforderlich.

Termine:
02. August - 05. August 2016 (ausgebucht !)
09. August - 12. August 2016 (ausgebucht !)
16. August - 19. August 2016 (ausgebucht !)

Teilnahmegebühr: 180,00 Euro/Teilnehmer (inkl. Mittagessen)

Anmeldung: Mit Anmeldeformular (Download PDF)


Nachfolgend einige wichtige Informationen zu den Opti-Kursen:

Wie lange dauert der Kurs jeden Tag?
Die Kurse beginnen jeweils um 10:00 Uhr und enden in der Regel um 16:00 Uhr.

Wer leitet die Kurse?
Die Kurse werden von qualifizierten und erfahrenen Übungsleitern des MRSV geleitet.

Was braucht mein Kind zum Anziehen?
Segler brauchen wasserfeste Kleidung sowie eine dem Körpergewicht angepasste Schwimmweste (Schwimmwesten können vom Verein auch kostenlos zur Verfügung gestellt werden). Ein Handtuch sowie trockene Ersatzkleidung ist empfehlenswert. Bitte denken Sie auch daran, dass die Kinder den überwiegenden Teil des Tages auf dem Wasser sind. Bei Sonnenschein sind deshalb eine Sonnenbrille und ein Sonnenschutz für den Kopf empfehlenswert. Ebenso benötigen die Kinder immer geeignetes Schuhmaterial, d. h. Turn- oder Sportschuhe mit heller Gummisohle. Bei kühlerem Wetter ist eine windundurchlässige Jacke unerlässlich.

Bekommt mein Kind etwas zu essen?
Ja, ein warmes Mittagessen mit Getränk pro Tag ist in der Kursgebühr enthalten. Weitere Getränke bitte selbst mitbringen.

Welche Voraussetzungen muss mein Kind mitbringen?
Das Kind muss schwimmen können und das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" haben. Alles andere wird im Kurs gelernt.

Was passiert bei schlechtem Wetter?
Es gibt kein schlechtes Wetter, auch bei Regen wird gesegelt, nur bei übermäßig viel Wind ist das Segeln aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Wie alt muss mein Kind sein?
Der Kurs ist geeignet für Kinder ab 6-7 Jahren (sie sollten auf jeden Fall schon lesen und schreiben können) bis maximal 13 Jahre.

Wie geht es nach dem Kurs weiter?
Die Teilnahme an einem Opti-Kurs ist ohne Vereinsmitgliedschaft möglich. Spätestens wenn ihr Kind nach Abschluss des Kurses im MRSV weiter segeln möchte, muss es dem Verein beitreten.

Als Vereinsmitglied kann ihr Kind nach dem Kurs (nach Rücksprache mit den Trainern) an den regulären Opti-Trainings der Segeljugend des Vereins teilnehmen und sich damit im Segeln fortbilden. Später können auch Leistungstrainings absolviert werden, um an Regatten teilnehmen zu können. Im Winter werden, zusammen mit der Ruderjugend des Vereins, ein Fitnessprogramm sowie allgemeinathletische Übungen angeboten.

Fallen auch Kursgebühren an, wenn mein Kind schon Mitglied im MRSV ist?
Ja, eine Mitgliedschaft im MRSV reduziert die Kursgebühren nicht.

Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. 08151/79409 oder sekretariat@mrsv-bayern.de.