Münchener Ruder- und Segelverein "Bayern" von 1910 e.V.
MRSV

Aktuelles

Souverän zum Sieg - Peter Fröschl (MYC) gewinnt den Starnberger Drachenpreis
Bericht vom 28. Juli 2014

Sieger Starnberger Drachenpreis
Das Siegerteam des "Starnberger Drachenpreis 2014" (von rechts): Peter Fröschl, Sabrina Fröschl und Fabian Eisenlohr

Eine souveräne Leistung zeigte das MYC-Team Peter Fröschl, Sabrina Fröschl und Fabian Eisenlohr beim diesjährigen Starnberger Drachenpreis: mit drei ersten Plätzen (und einem vierten Platz als Streicher) fuhren sie unangefochten zum Sieg. Lokalmatador Michael Schattan mit Marion Rommel und Lars Böger hatte da das Nachsehen. Ein erster, zweiter und fünfter Platz reichte nur für Rang zwei. Matthias von Linde, Ulrike Jordan und Malte Knief (CKA) landen auf Platz vier.

Mit dem Team Peter Wicklmayr/ Benedikt Wicklmayr/ Hans-Jörg Schäfer (MYC) auf Rang acht und Wolfgang Welz/ Helmut Roth/ Marco Casalini auf Rang zehn schloss die Drachenklasse des MRSV insgesamt sehr erfreulich ab.

Mit 42 gestarteten Booten und Windstärken zwischen 2 und 3 konnten die vier Wettfahrten unter der Leitung von Volker Mader (MYC) zur großen Zufriedenheit aller Beteiligten durchgeführt werden.


-> Zur Ergebnisliste...

Datum: 28.07.2014 - Text: ah/MRSV