Münchener Ruder- und Segelverein "Bayern" von 1910 e.V.
MRSV

Aktuelles

Ammersee-Wanderfahrt am 1. Mai
Bericht vom 03. Mai 2011

Ammersee-Wanderfahrt am 1. Mai

Mit sechs Vierern bildete der MRSV bei der diesjährigen Mai-Wanderfahrt "Rund um den Ammersee" des TSV Herrsching, Abt. Wassersport, unter den 19 teilnehmenden Booten die stärkste Fraktion. Bei kühlem Wetter und im Laufe des Tages auffrischendem Wind ging es vom Herrschinger Dampfersteg über Stegen, vorbei an Schondorf und Utting nach St. Alban zu einem exzellenten Mittagessen.

Die anschließende Überquerung des Ammersees bildete die unerwartete Herausforderung durch auf Seemitte einsetzenden hohen Wellengang. Erschöpft aber glücklich kamen (fast alle) Ruderinnen und Ruderer nach insgesamt 35 Kilometern wieder am Steg in Wartaweil an.

Unsere Ruderinnen und Ruderer der "Possenhofen" machten einen Umweg über Herrsching. Sie kennterten im 11 Grad kalten Wasser und mußten von Wasserwacht und Sicherungsbooten geborgen werden. Alle Vier haben dank der schnellen Hilfsaktion und einem kurzen medizinischen Check in Herrsching den Schreck gut und unversehrt überstanden!

Datum: 03.05.2011 - Text: mrsv/ah